[ Unternehmen >> Die GGZ ]

Die GGZ – Kompetenz, Erfahrung und Solidität


Mit einem Eigenbestand von rund 7.100 Wohnungen ist die GGZ, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Stadt, der größte Wohnungsanbieter in Zwickau. Darüber hinaus verwaltet das Unternehmen im Auftrag seiner Kunden rund 250 Wohnungen und 23 Wohneigentumsanlagen mit weiteren rund 540 Wohneinheiten.

Die GGZ zählt mit einer Gesamtgewerbefläche von ca. 20.000 m² zu den großen Gewerbeanbietern der Stadt und unterstreicht mit 7.000 verkauften Wohnungen, allein in den letzten zehn Jahren, zudem seine Kompetenz im Vertrieb von Immobilien.

Zahlreiche Sanierungs- und Instandhaltungsvorhaben machen die GGZ zu einem wichtigen Faktor auf dem Zwickauer Arbeitsmarkt. GGZ steht deshalb nicht nur für „Wohnen in Zwickau“, sondern bis zum heutigen Tag zugleich für Investitionen und Instandhaltungen von rund 449 Mio. Euro, die seit 1994 in die Wohnungsbestände investiert worden sind und mit dazu beigetragen haben, neue Arbeitsplätze zu schaffen und bestehende zu sichern. Mit mehr als 4.952 zurück gebauten Wohnungen stellt sich das Unternehmen dem demographischen Wandel und wirkt aktiv im Stadtumbauprozess mit. Der Ankauf und die Sanierung städtischer Immobilien ist ein weiteres Zeugnis der kommunalen Verantwortung und des Einsatzes für die Stadt Zwickau.

Doch Unternehmensgröße und Angebotsvielfalt machen die Qualität des kommunalen Wohnens nicht allein aus. Es sind die fassbaren und konkreten Argumente, die die GGZ zum Anlaufpunkt vieler Wohnungssuchender machen. Dabei spielt es sehr wohl eine Rolle, dass die GGZ ihren eigenen Wohnungsbestand kautionsfrei anbietet. Auch der umfängliche Havarieservice sorgt dafür, dass kein GGZ-Kunde im Schadensfall ohne Unterstützung da steht – und das gilt selbstverständlich 24h täglich, 365 Tage im Jahr. Und es ist die Sicherheit eines großen und leistungsfähigen Unternehmens mit Sitz in Zwickau, dass viele Kunden als wesentliches Argument anführen, wenn sie nach dem Grund ihrer Mietentscheidung zu Gunsten der GGZ gefragt werden.

Die Gebäude- und Grundstücksgesellschaft ist ein Stück Zwickau. Sie ist nicht nur Vermieter und Verwalter, sondern arbeitet aktiv an der Neugestaltung vieler Stadtteile mit. Die GGZ saniert und modernisiert große Zwickauer Wohnungsbestände, schafft Spielplätze und Grünanlagen oder Parkmöglichkeiten. Als Partner und Unterstützer des regionalen Sports, der Bildung und der Kultur werden viele Projekte vom Wohnungsunternehmen gefördert. Aktives Engagement in den Stadtteilen und Quartieren, Übernahme von Verantwortung bei der Stadtentwicklung, Kompetenz und Glaubwürdigkeit bei der Lösung von Aufgaben sorgen für ein vertrauensvolles Verhältnis mit den Bürgern und Entscheidungsträgern der Stadt.

GGZ AKTUELL

 
Neuplanitzer feiern Teichfest und ihren Stadtteil
Volles Programm auf und vor der Bühne- Neuplanitzer Teichfest ist Besuchermagnet
Lesen Sie mehr ...
 
Sanierung in Zwickauer Hauptstraße
Lesen Sie mehr ...
 

© Gebäude- und Grundstücksgesellschaft Zwickau mbH